> DÉCOUVREZ NOTRE BLOGkronik <

Emploi

Smart : Deutschsprachige/r Berater/in gesucht (m/w/d) – Unbefristeter Vertrag – Arbeitsort: Lüttich

[Offre d'emploi]
Basé à Liège
Date de la mise en ligne : 07-09-2021

 

Bei Smart können Erwerbstätige aus allen Bereichen ihre Projekte unterbringen. Innerhalb von Smart teilen sie sich Ressourcen, Tools und Garantien, um unbeschwert ihre Geschäftstätigkeiten entwickeln zu können. Mit der genossenschaftlichen Lösung von Smart entscheiden sich diese Personen für die soziale Absicherung von Arbeitnehmern, ohne auf ihre Freiheit als Selbstständige zu verzichten.

Über 10 belgische Geschäftsstellen in Brüssel, der Wallonie und Flandern betreut Smart jährlich durchschnittlich 20.000 Mitglieder.

Die Aufgabe der Teams des operativen Managements (DOP) besteht darin, die Mitglieder bei der Nutzung der Smart-Tools und -Dienstleistungen sowie bei der sicheren Verwaltung und der wirtschaftlichen und unternehmerischen Entwicklung ihrer Aktivitäten zu unterstützen.

Auf lokaler Ebene setzen sich die Teams zudem dafür ein, unsere Genossenschaft durch Maßnahmen zur territorialen Entwicklung und zur Belebung unseres genossenschaftlichen Lebens sichtbar und zugänglich zu machen.

Zur Unterstützung der Geschäftsstelle in Lüttich sucht das DOP eine/n dynamische/n und motivierte/n deutschsprachige/n Berater/in (m/w/d).

Description du poste

Sie werden unter der Verantwortung des operativer Geschäftsführer im Büro in Lüttich tätig sein und von Anfang an in den internen Verfahren und Tools der Genossenschaft geschult.

Mit Unterstützung durch ein Ressourcenteam und ein Expertennetzwerk werden Ihre Hauptaufgaben Folgendes umfassen:
• Empfang (Termine, spontane Besuche, E-Mail, Telefon) und Leitung von Informationsveranstaltungen für Gruppen;
• Sicherstellung der Betreuung und Verwaltung der Aktivitäten der Mitglieder in Zusammenarbeit mit Behörden und technischen Partnern: Vorbereitung und Pflege der vertraglichen, administrativen und sozialen Unterlagen im Zusammenhang mit der Betreuung und dem Arbeitnehmerstatus der Projektträger/innen;
• Begleitung und Beratung der Mitglieder bei der Entwicklung ihrer Tätigkeit(en): gemeinsame Prüfung der Projekte unter rechtlichen, versicherungs- und verwaltungstechnischen Gesichtspunkten in Einzelgesprächen und Gruppen-Workshops;
• Animation der Gemeinschaft der Mitglieder und insbesondere Förderung ihres Mitwirkens am genossenschaftlichen Projekt von Smart;
• Pflege und Entwicklung der Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, darunter Akteure in den Bereichen Sozial- und Solidarwirtschaft, Unternehmensgründung und Beschäftigung.

Profil

• Sie sind mit den Aufgaben einer Verwaltungsfunktion und der Verwaltung von Vertrags-, Verwaltungs- und Sozialakten im Zusammenhang mit der Eingliederung, der beruflichen Aus- und Weiterbildung und der Unterstützung von Projektträgern usw. vertraut und können Erfahrung in diesen Bereichen nachweisen;
• Sie verfügen über Grundkenntnisse im Sozial- und Steuerrecht;
• Sie arbeiten regelmäßig mit IT-Tools (Word, Excel, PowerPoint) und Programmen aus der Microsoft Office 365-Suite;
• Sie verfügen über Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaft und Management: Budgeterstellung, Analyse der wirtschaftlichen und finanziellen Fragen eines beruflichen Vorhabens;
• Eine erste Erfahrung Begleitung von beruflichen Projekten und/oder Projektträgern (idealerweise im Bereich Unternehmensgründung) ist erwünscht;
• Sie sind idealerweise zweisprachig (Französisch und Deutsch) oder besitzen ausgezeichnete Kenntnisse der zweiten Sprache (mindestens Niveau C1);
• Erfahrungen im Bereich der Solidar- und Sozialwirtschaft (SSW) sind von Vorteil;
• Ihre persönlichen Eigenschaften: gute analytische Fähigkeiten und Sorgfalt, Kontaktfähigkeit, Fähigkeit, auf andere Menschen einzugehen, und Sprachgewandtheit; Durchsetzungsvermögen; gute Organisation und methodisches Vorgehen; Teamgeist bei gleichzeitiger Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten; Eigeninitiative; Stressresistenz und Offenheit für Veränderungen; pädagogisches Gespür.

Sie müssen sich gelegentlich in andere Geschäftsstellen in Belgien (insbesondere Brüssel) und Frankreich (Lille) begeben.

Nous offrons

• einen unbefristeten Vertrag;
• ein angenehmes Arbeitsumfeld, in dem die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben groß geschrieben wird;
• ein Gehaltspaket mit Jahresendprämie, Mahlzeitschecks, Öko-Schecks (250 €/Jahr), Gruppenversicherung und Handyvertrag;
• 100%ige Erstattung der Fahrkosten von und zur Arbeit auf Vorlage eines Belegs (Abonnement für öffentliche Verkehrsmittel).

Intéressé.e.s ?

Bitte senden Sie Ihr Bewerbungsschreiben mit einem ausführlichen Lebenslauf bis spätestens 18.09.2021 per E-Mail an Smart unter jobs@smart.coop, unter Angabe des folgenden Bezugszeichens in der Betreffzeile: 210825-ADPDE-Liège-DOP.

Smart setzt sich für Diversität ein und ermutigt alle Personen mit den erforderlichen Fähigkeiten, sich zu bewerben, ungeachtet ihrer Herkunft, Hautfarbe, ihres Geschlechts, Alters, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer philosophischen Überzeugung, einer Behinderung usw.
Sollten Sie aufgrund einer wie auch immer gearteten Behinderung in der Auswahlphase oder danach Hilfestellung benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.